Tel 06421 1681600
Fax 06421 1681606

info@praxis-dr-brinschwitz.de
Deutschhausstraße 40
35037 Marburg

Sprechzeiten

Mo 8 - 13 Uhr & 15.30 - 17.30 Uhr
Di 8 - 13 Uhr & 15.30 - 17 Uhr
Mi 8 - 13 Uhr *
Do 8 - 13 Uhr & 15.00 - 17.30 Uhr
Fr 8 - 13 Uhr

* Mi Nachmittag nach
Vereinbarung

Schmerzen

Gelenkschmerzen

Schmerzen in Gelenken, Rheuma: kann man noch etwas tun?
Fast jeder Mensch hat in bestimmten Gelenken oder an bestimmten Körperteilen Schmerzen. Nicht immer kann man eine Heilung erwirken. Einfache Maßnahmen können aber bereits Linderung bringen.


Schmerzen: Mißempfindungen in den Beinen

Ursachenabklärung und Behandlung
Am häufigsten sind unangenehme Mißempfindungen die Folge von Vitaminmangelzuständen oder auch die langjährige auch geringe Einwirkung von Stoffwechselproblemen wie zum Beispiel des Diabetes Mellitus (sogenannte Neuropathien, Polyneuropathien, also Schmerzen durch Nervenstörungen). Wir helfen in der Diagnostik und der Behandlung.

Medikamente gegen Schmerzen
Heute stehen genug Schmerzmittel zur Verfügung um eine ausreichende Schmerzfreiheit zu ermöglichen. Wichtig ist das Potiential der Medikamente zu kennen, die Dosis richtig zu wählen und die Medikamente gut zu kombinieren.
Bestimmte Medikamente sollten nicht ohne Kontrolle über Jahre gegeben werden um andere Organe (Z.B. die Niere) nicht zu schädigen.

Es gibt typische Schmerzmittel (Z.B. Voltaren oder Aspirin) und es gibt untypische Schmerzmittel wie z.B. Gabapentin oder Amitryptilin oder auch neuere Präparate wie Lyrica oder Cymbalta. Alle Medikamente haben typische Einsatzgebiete.