Tel 06421 1681600
Fax 06421 1681606

info@praxis-dr-brinschwitz.de
Deutschhausstraße 40
35037 Marburg

Sprechzeiten

Mo 8 - 13 Uhr & 15.00 - 17.30 Uhr
Di 8 - 13 Uhr & 15.00 - 17 Uhr
Mi 8 - 13 Uhr *
Do 8 - 13 Uhr & 15.00 - 17.30 Uhr
Fr

8 - 13 Uhr

Notfallsprechstunde 8-11.00 

* Mi Nachmittag n. Vereinbarung

Unsere Daten-schutzrichtlinien

Datenschutzinformation
Beinhaltet eine Übersicht über unsere Datenschutzmaßnahmen
Datenschutz-Patienteninformation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.7 KB

Früherkennung von Krebs

Früherkennung von Krebserkrankungen und Dickdarmkarzinom

In Deutschland erkranken pro Jahr mehr als 50.000 Menschen neu an einem Dickdarmkrebs, fast 30.000 versterben an den Folgen. Dies ist besonders tragisch, da das Dickdarmkarzinom in fast allen Fällen vermeidbar ist. Insbesondere jenseits des 50. Lebensjahres steigt das Risiko an einem Dickdarmkrebs zu erkranken oder zu versterben erheblich an. Etwa 75% aller Dickdarmkrebserkrankungen treten spontan auf; bei den anderen 25% gibt es eine familiäre Vorbelastung. Wir empfehlen Ihnen die Untersuchung des Stuhlgangs auf Blut (Hämoccult) sowie die Vorsorge-Koloskopie (Darmspiegelung) zur frühzeitigen Erkennung von Darmpolypen und zur Verhinderung eines Karzinoms.